Sanierung der Hohenriethalle ab Mitte März 2019

Ab Mitte März 2019 bis voraussichtlich Ende September 2019 wird das Dach der Hohenriethalle durch die Gemeinde Untergruppenbach saniert.

Dies hat auch für den Sportbetrieb Einschränkungen zu Folge.

Geplant ist folgender Ablauf:

Vom 18.2.19 bis 1.3.19 erfolgt im Außenbereich der Gerütstaufbau.
Ab KW 11 bis voraussichtlich Ende Juni werden die Arbeiten am Steildach der Hohenriethalle durchgeführt. Diese Arbeiten sind jedoch witterungsabhänig !
Zuerst wird im Inneren der Halle ein Sicherheitsnetz eingezogen, dann wird am Steildach der Außenbereich abgetragen.
Um die Sicherheit für die Benutzer der Halle zu gewährleisten (das Sicherheitsnetz sichert nicht gegen herabfallende Gegenstände, sondern ist nur für die Sicherheit der Arbeiter), kann der Sportbetrieb erst ab 17:00 Uhr aufgenommen werden.
D.h. alle Übungsstunden vor 17:00 Uhr müssen in ein evtl. freies Fenster nach 17:00 Uhr geschoben werden.

Die Abtrennung der Halle mit dem Trennvorhang ist dann nicht mehr möglich !

Somit wird die Halle ab KW 11 voraussichtlich für die Abteilungen Fußball und Leichtahletik nicht mehr zur Verfügung stehen.

Die Arbeiten an den Flachdächern erfolgen von Juni 2019 bis September 2019.

Wir arbeiten daran einen Belegungsplan für die Benutzung durch die Spvgg für das Zeitfenster der Sanierung der Hohenriethalle zu erstellen.

Vorab bedanke ich mich für das Verständnis der betroffenen Gruppen.

 

Marcel Müller

1. Vorsitzender