Zwei Mal Edelmetall bei den Regio-Meisterschaften in Neckarsulm nach tollem Lauf

Sportler aus Heidelberg, Mannheim, Heilbronn, den Landkreisen Schwäbisch Hall, Hohenlohe, Neckar Odenwald und Rhein-Neckar kämpften am vergangenen

Wochenende im Neckarsulmer Pichterichstadion um den Titel eines Regio-Meisters.
Einen großartigen Lauf zeigte dabei die gerade 12 Jahre alt gewordene Elina Göcken
über 800 m.Vom Start weg legte sie ein sehr hohes Tempo vor und gewann überlegen die Goldmedaille in der fantastischen Zeit von 2:34,34 Minuten.Dieser tollen Leistung wollte
Lukas Dietz bei der männlichen Jugend M 13 nicht nachstehen und erkämpfte sich über
800m mit neuer persönlicher Bestzeit in 2:29,54 Min. die Silbermedaille.

Udo Rabsch

Bild: Nach tollem Lauf Silber und Gold
v.l.Lukas und Elina

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen