Beachtliche Erfolge unserer Nachwuchsturner beim Württembergischen Landesfinale der Mehrkämpfe am 06.07.2019 in Heidenheim

Vier Heinrieter Turner hatten sich über das Gaufinale des Turngau Heilbronn für das Landesfinale der Mehrkämpfe des Schwäbischen Turnerbundes in Heidenheim qualifiziert.

 

Bei blendendem Sommerwetter und sehr guten Wettkampfbedingungen, starteten die Jungs ihren Wettkampf in den frühen Morgenstunden. Der Wettkampf beinhaltet neben drei turnerischen Übungen am Boden, Barren und Reck auch die drei leichtathletischen Disziplinen Schlagball, Weitsprung und Sprint, somit galt es für unsere Turner, im Vergleich zu den Qualifizierten aus weiteren 9 Turngauen, ihre Vielseitigkeit unter Beweis zu stellen. In der jüngsten Altersklasse 9, schrammte Nick Dwyer nur knapp an einem Podestplatz vorbei und landete in einem starken Teilnehmerfeld von 21 Turner auf Platz 4. Louis Verch erreichte in der selben Altersklasse einen sehr guten 10.Platz. In der Altersklasse 11 erkämpfte sich Noah Franke einen sensationellen 2.Platz und musste sich nur durch Laurin Zaffran vom TSV Markelsheim geschlagen geben. Noah Heimbolds 8.Platz in der Altersklasse 13, rundete das hervorragende Gesamtergebnis der Spvgg ab und untermauerte eindrucksvoll, dass die Heinrieter Nachwuchsturner mit zu den besten Mehrkämpfern im schwäbischen Turnerbund gehören.

Ein großer Dank geht an Michaela Franke und Michael Heimbold, die durch ihren Einsatz als Riegenführerin und Leichtathletikkampfrichter einen Start unserer Turner erst möglich gemacht haben.

Am Sonntag fanden die Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften statt. Hier konnte Dieter Liedtke beim Schleuderball den ersten Platz erreichen und hat damit nur ganz knapp die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften verpasst. Ein Dank hier an Angi Kurz, die an dem Tag als Kampfrichterin tätig war. 

 

Herzlichen Glückwunsch allen teilnehmenden Turnern für diesen tollen Erfolg!

 

 

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen