Termine

24Nov
Fußball - Jugend
SV Leingarten - SGM Untergruppenbach/Heinriet
24. November 2018, 14:15
24Nov
Tischtennis - Herren
SV Sülzbach - Spvgg Heinriet
24. November 2018, 17:00
01Dez
Fußball - Jugend
Jugendspiele
01. Dezember 2018, 14:15

Aufstieg in die Bezirksklasse als Vizemeister der Kreisliga !!! 

Sie kamen als einzige drittplatzierte Mannschaft der Vorrunde ins Finale und gingen als Vizemeister der Kreisliga und dem Aufstieg in die Bezirksliga!!! 

Als einzige drittplatzierte Mannschaft der Vorrunde mit der höchsten Punktzahl qualifizierte sich die Mannschaft der SPVGG Heinriet für das Ligafinale, dass am 28.04.2018 in Rottweil stattfand. Und so ging es gegen die 1. und 2. Platzierten der 4 Kreisligen und der 3 Mannschaften aus der Bezirklliga, die um den Abstieg kämpften an diesem Finale in den Endkampf. 12 Mannschaften kämpften so um den Aufstieg bzw. Nicht Abstieg. 

Der Wettkampf begann am Sprung und die Jungs zeigten sichere Sprünge mit ganz ordentlichen Wertungen. Die Jungs mussten immer jeweils zwischen einem Gerät pausieren, damit die anderen Mannschaften auch um Punkte turnen konnten. An dem zweiten Geräte, dem Barren, turnten die 4 Jungs Dennis, Colin, Axel und Julius saubere Übungen mit sehr ordentlichen Wertigkeiten und konnten und erste wichtige Punkte holen. Nach diesem Gerät stand Heinriet erstmals auf dem 1. Tabellenrang. Am Reck erturnten sich die Jungs die 2. höchste Punktzahl an diesem Gerät in dieser Relegation und so ging es voller Elan an das nächste Gerät, dem Boden, bei dem die Jungs 11 Tabellenpunkte sammeln konnten und die höchste Punktzahl aller teilnehmenden Mannschaften erreichten! Nach Vollendung des 4. Geräte stand die SPVGG noch immer auf dem 1. Tabellenplatz. Das Pauschenpferd, das Zittergerät der Turner, sollte auch dieses bleiben, es gab ein paar wenige Stürze vom Gerät. Da es aber den anderen Mannschaften in diesem Fall nie anders ergeht, waren die erreichten Punkte doch ganz ordentlich. Nicht entmutigt durch das Pauschenpferd, sondern hochmotiviert durch den Blick auf die Tabelle, auf der die Jungs auf Platz3 waren, ging es an das letzte Gerät, den Ringen, an dem weitere wichtige Punkte geholt wurden! 

Nach einem Blick auf die Tabelle wurde der Mannschaft erst wirklich bewusst, was die geleistet hatte! Platz 3 in der Relegation der Kreisliga von insgesamt 12 Mannschaften und der Aufstieg in die Bezirksliga! Sie ließen sogar zwei Bezirksligisten hinter sich und wurden insgesamt Vizemeister in der Kreisliga! 

Colin Staufert wurde 3. bester Sechskämpfer des Tages, Axel Schuster und Julius Binder kamen punktgleich auf den 2. Platz aller Teilnehmer!!!

Gratulation an das Team: Dennis Abele, Tom Walleth, Colin Staufert, Axel Schuster, Luca Metzger, Emil Opherk und Julius Binder, sowie Marco Schaal, der leider nicht dabei sein konnte und Fabian Kübler, der schon im Wettkampf davor alles für das Team gegeben hatte (inklusive Bizepssehne - in diesem Sinne gute Besserung), die Trainer Doli Franko und Kai Werner, sowie an unseren Heimkampfrichter Didi Liedtke! 

 

  • 20180428_115347
  • 20180428_120551
  • 20180428_121236
  • Ligateam